Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Die Natur Die Natur


Säugetiere



Ganz Kurz V

Der Gepard ist das schnellste Säugetier der Welt. Auf einer Rennbahn in Florida wurden Tests mit dressierten Geparden gemacht. Ohne Mühe erreichten sie mehr als 70 Stundenkilometer. Der Rekord liegt bei 112 Stundenkilometern.


Wissenschaftler haben herausgefunden, daß Schweine, die sich regelmäßig bewegen und stressfrei leben, viel schneller wachsen als Artgenossen, denen es nicht so gut geht. Deshalb hat ein dänisches Unternehmen einen Fußball zur Unterhaltung der Schweine entwickelt. Er ist leuchtend rot und kann interessante Geräusche erzeugen. Die Außenhaut besteht aus verstärktem Kunststoff, damit der Ball auch harte Rüsselstöße übersteht.


Wenn Ihr auch noch so großartige Sportler seid: Mit einem Känguruh kommt Ihr nicht mit. Es erreicht rennend Geschwindigkeiten bis zu 72 Stundenkilometern, schafft im Hochsprung drei und im Weitsprung sogar zwölf Meter. Außerdem kann es hervorragend boxen.

Weiter: Ganz Kurz VI »

« Zurück: Ganz Kurz IV

Kapitel in: Säugetiere





© by PhiloPhax & Lauftext