Navigation

Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Der Mensch Der Mensch


Rekorde



Ganz Kurz II
40 Jahre im Bett - Der einsamste Baum

In England lag eine Frau 40 Jahre lang im Bett. Im Alter von 34 hatte sie eine Grippe. Der Arzt riet ihr, im Bett zu bleiben, bis er wiederkäme. Aber er kam nie wieder. Der Frau gefiel es, sich im Bett bedienen zu lassen. Mit 74 Jahren konnte sie endlich überredet werden, aufzustehen.


Picea abies

Der einsamste Baum der Welt ist eine Rotfichte. Sie steht auf der Campbell-Insel südlich von Neuseeland. Die nächsten Bäume stehen auf den Auckland-Inseln, die auch zu Neuseeland gehören ­ 220 Kilometer entfernt.


1998 surfte der Amerikaner Taylor Knox auf einer über 15 Meter hohen Welle vor der Küste von Mexiko. Das ist Weltrekord.

Bei Amazon
Weiter: Ganz Kurz III »

« Zurück: Ganz kurz I

Kapitel in: Rekorde





© PhiloPhax - Internet-Agentur - Holzgerlingen & Lauftext
Autoren: Rolf Lohberg + Stephan Lohberg + Philipp Lohberg



Bei Amazon