Navigation

Wissen macht Spass

Informationen für Jugendliche und andere Menschen

« « Wissen macht Spass | « Aktivitäten Aktivitäten


Zaubern



Der schwebende Spazierstock
Der schwebende Spazierstock

Mit diesem einfachen Trick könnt Ihr Eure Freunde ganz schön verblüffen. Alles, was Ihr braucht, ist ein Spazierstock mit einem gebogenen Griff. (Der ist wichtig.)

Bundesarchiv Bild 102-00151A, Joseph Austen Chamberlain

Den Stock haltet Ihr etwa in Brusthöhe mit geschlossenen Händen fest - die Daumen müssen oben liegen. Der Griff sollte dabei auf einen Ellbogen zielen. Jetzt öffnet langsam die Hände, die Handflächen nach oben gerichtet. Dreht die Hände soweit, bis sie möglichst senkrecht stehen. Der Griff verlagert den Schwerpunkt des Stocks, der sich auf die vorstehenden Daumenballen stützt. Das sieht man aber von vorn nicht.

Bei Amazon
Weiter: Die erkannte Zahl »

« Zurück: Der Trick mit der Kerze

Kapitel in: Zaubern





© PhiloPhax - Internet-Agentur - Holzgerlingen & Lauftext
Autoren: Rolf Lohberg + Stephan Lohberg + Philipp Lohberg



Bei Amazon